Surfclub Hachen-Sorpesee e.V.

Selbstbehauptungstraining für Mädchen und Jungen

Die Mädchen und Jungen werden für alltägliche Gewalt sensibilisiert.
Hierzu werden die Kinder gestärkt, durch Angstabbau
und Stärkung ihres Selbstbewusstseins.
Kinder die zu selbstbewussten, Ich- starken und
kritischen Persönlichkeiten heranwachsen können, sind
nachweislich am besten vor sexueller Gewalt geschützt.

Starke Mädchen

Selbstbehauptung für Mädchen

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Mädchen, die zu selbstbewussten, Ich- starken und kritischen Persönlichkeiten heranwachsen können, sind nachweislich am besten vor sexueller Gewalt geschützt. Das Kennenlernen der eigenen Gefühle, die Körperwahrnehmung und das richtige Nein- Sagen macht die Mädchen umso selbstbewusster. Mädchen, die so früh wie möglich lernen Gefahren und Gefährdungen zu erkennen, können dann der so genannten Opferrolle entfliehen.

Den Mädchen wird die Fähigkeit vermittelt, sich zu wehren. Je besser die Mädchen über Gefahren Bescheid wissen, desto wirksamer können sie diese Gefahren ermeiden.

Den Mädchen wird anhand von Geschichten und kleinen Rollenspielen gezeigt, dass es auch Menschen gibt, die den Mädchen unangenehme Gefühle machen. Kein Mensch hat das Recht den Mädchen „blöde“ Gefühle zu machen.

Die Mädchen sollen lernen Grenzen zu setzen und diese durch ein „NEIN “ auch deutlich zum Ausdruck bringen. Sie sollen auch eigene Grenzen erkennen und die Grenzen anderer akzeptieren.

Im Rahmen der Angebote wird immer ein Elternabend in Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro der Stadt Sundern und dem Kriminalkommissariat Vorbeugung Meschede angeboten. Angeleitet werden alle Angebote von der lizenzierten SV/SB Trainerin LSB/NRW Dorothee Fricke.

Starke Mädchen ab 6 Jahre

Sebstbehauptungstraining für Mächen von 6 bis 8 Jahren mit Jana und Doro

Wochenende: 11./12.März Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 15 Uhr Sporthalle Grundschule Hachen

Starke Mädchen ab 9 Jahre

Selbstbehauptungstraining für Mädchen von 9 bis 11 Jahren mit Jana und Doro

Wochenende: Samstag und Sonntag 10 Uhr bis 15 Uhr in der Sporthalle Grundschule Hachen

Starke Mädchen ab 12 Jahre

Selbstbehauptungstraining für Mädchen ab 12 Jahren mit Jana und Team

Wochenende: Samstag von 10 Uhr bis 15 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Hachen

Selbstbehauptung für Jungs

Selbstbehauptung und Konflikttraining

Die Jungen werden für alltägliche Gewalt sensibilisiert. Hierzu werden die Jungen gestärkt, durch Angstabbau und Stärkung ihres Selbstbewusstseins. Das Wissen um diese Stärken und das Beherrschen von Selbstverteidigungstechniken vermittelt den Jungen ein erhöhtes Selbstbewusstsein, das sie nach außen dokumentieren. Dieses lässt sie selbstsicherer und somit auch „opferuntypischer“ auftreten. Das Training soll auch zu gewaltfreier Konfliktbearbeitung befähigen und das Sozial- und Kontaktverhalten der Jungen fördern.

Inhalte

  • Bedrohliche und gewalttätige Situation rechtzeitig erkennen und vermeiden.

  • Sich auf solche Situationen mental vorbereiten.

  • Grenzen setzen und diese durch ein „NEIN“ auch deutlich zum Ausdruck bringen.

  • Eigene Grenzen wahrnehmen und diese akzeptieren.

  • Sich in Notsituationen entsprechend, auch mit körperlichen Mitteln, verteidigen.

  • Sich in Konfliktsituationen deeskalierend verhalten, durch Förderung der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit

Jungs mit Köpfchen ab 6 Jahre

Selbstbehauptungstraining von 6 bis 8 Jahren mit Jana und Team

Wochenende: Samstag und Sonntag 10 Uhr bis 15 Uhr Sporthalle Grundschule Hachen

Jungs mit Köpfchen ab 9 Jahre

Selbstbehauptungstraining von 9 bis 11 Jahren Leitung n.n.

Wochenende: Samstag 10 Uhr bis 15 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Hachen